USA

New York (die geilste Stadt der Welt), Bay Area und SanFran, Everglades

Everglades Florida

Im Tiefflug durch die Everglades

2260 1271 schönergesehen.de

Die nahezu tiefganglosen Boote donnern mit ihren ohrenbetäubenden Propellern durch die endlosen Wasserblumenfelder, bis wir uns zu ein paar Alligatoren treiben lassen. Die zeigen sich später ganz nah in einer Show.

New York Manhattan Freedom Tower

New York 2013: Vier Tage in der geilsten Stadt der Welt

2260 1271 schönergesehen.de

Vier Tage in New York im Mai 2013: Zwar dienstlich unterwegs, aber glücklicherweise hatte ich doch Zeit für Fotos in der geilsten Stadt der Welt. Sie fasziniert mich jedes Mal aufs Neue.

New York Empire State Building

New York: Auf dem Empire

2260 962 schönergesehen.de

Touristisches Pflichtprogramm: das Empire State Building. Lange das höchste Haus der Stadt und der Welt mit gutem Blick nach Norden und Süden. Zwar waren Oli und ich schon vor ein paar Jahren oben gewesen, aber mit mickerigen Kameras. Also haben wir beim Besuch 2009 den Rundumblick erneut genossen.

New York Meatpacking District

New York: Meatpacking District

2260 1271 schönergesehen.de

Am Sonntag haben wir im Meat District gefrühstückt und dann auf dem Weg zur Brooklyn Bridge schöne Stadteile durchlaufen: Greenwich Village, Soho, und zuletzt waren wir an der Wall Street.

New York Manhattan

New York: Brooklyn Bridge und Times Square

2260 1271 schönergesehen.de

Von der Brooklyn Bridge hat man einen weiten Blick über Manhatten, obendrauf haben die Spaziergänger Disziplin, unten drunter gibt es Autohändler. Abends haben wir uns den beleuchteten Times Square angeschaut.

New York

New York: Innenstadt, Hauptbahnhof, Central Park

1600 900 schönergesehen.de

Urlaub, Inspiration, Fotos, naja und zugegeben: Gutes Essen und lecker Bierchen… auf nach New York… Die erste Tour führte uns zum Hauptbahnhof, Central Park und Ground Zero.

Bay Area Lick Observatory

USA: Um die Bay Area herum

1130 481 schönergesehen.de

Ein paar Tage Bay Area: San Francisco, Lick Observatory und ein wenig am Pazifik entlang inklusive schönem Sonnenuntergang. Viel Zeit blieb mir auf einer Dienstreise nach San Jose nicht.