Taipeh 2007: Stadt im Regen

Taipeh 2007: Stadt im Regen

1130 636 schönergesehen.de

Unser diesjähriger Besuch der Computermesse Computex in Taiwan findet bei geringfügig höherer Luftfeuchtigkeit statt als in den vorigen Jahren. Und zwar regnet es so stark, dass Rausgehen gar keinen Spaß macht.

Taipeitimes Weather

Temperaturen um 25 Grad bei ständigem Regen

Also diesmal haben wir ja echt Pech mit dem Wetter. Es regnet praktisch ohne Unterbrechung – am Montag und Dienstag waren wenigstens mal einige Minuten oder gar Stunden ohne Regen, aber nun haben die Himmelspforten rund um die Uhr geöffnet, oder wie auch immer man das umschreiben mag. Der Regen ist so heftig, dass er durch die Schirme durchtropft, dass die hochspritzenden Tropfen bis zum Knöchel spritzen, dass alle Blumenbeete vollgelaufen sind, und dass auch Erdrutsche und Anderes das Land nerven. Nachts hat so Regen ja einen gewissen Reiz, weil die Farben etwas kräftiger kommen. Das Taipei 101 und die U-Bahn-Baustellen drumherum sind jedenfalls schön bunt beleuchtet. Und so gehe ich in den Regenpausen doch ganz gerne raus. Schön warm ist es ja …